DIE TRAGÖDIE DES 11.09.2002
 

CHRONOLOGIE
MENSCHEN AM GROUND ZERO
DIE TRAGÖDIE

Bilder der Tragödie vom 11.09.2002

   

Ein Feuerball bricht aus Turm 1, dem nördlichen Turm aus, nachdem ein entführtes Verkehrsflugzeug - der amerikanische Fluggesellschaft Flug 11 mit 92 Mannschaftsmitgliedern und Passagieren an Bord mit ihm zusammenstieß.
(Reuters)

Der entführte verbundene Flug 175 kracht mit 65 Mannschaften und Passagieren an Bord in den Südturm ...
 

... und verursacht eine verheerende Explosion.

Düsenflugzeugtreibstoff und Trümmer verschlingen die Türme.
(Reuters)

Die geschwächten Zwillinges Türme und das Wogen im Rauch.
(Reuters)

Schockierte Zuschauer können ihre Augen nicht glauben.
(Reuters)
 

Ein New Yorker Bürger bricht zusammen.
(Reuters)
 

Der zweite Turm wurde schwächer und in Rauch wogend bricht er endgültig zusammen.(Reuthers)

Welthandelszentrenturm Turm zwei fällt zu Boden.
(Reuters)
 

   

Welthandelszentrenturm -2 fällt zu Boden.
(Reuters)

Satellitenabbildung von Manhattan New York.
(Weltraumaufnahme über Reuters)

Wolken von Rauch statt der Zwillinges-Türme.
(Reuters)
 

Ein Polizeibeamter und Zivilisten gehen durch trümmerbedeckte Straßen, nachdem beide Türme zusammengebrochen waren.
(Reuters)

Rettungsarbeiter helfen einem verletzten Mann.
(Reuters)
 

Notfallarbeiter versuchen, Leute aus den Trümmern heraus zu bekommen.
(Reuters)

Mit Asche und Ruß bedeckte Feuerwehrleute versuchen, dem Verletzten zu helfen.
(Reuters)

Rettungsarbeiter entfernen einen verletzten Mann aus den Ruinen.
(Reuters)

Krankenhausarbeiter kümmern sich um Verletzte.
(Reuters)

Ein Gruppen von Feuerwehrleuten und Polizisten arbeiten inmitten Gerölls nahe den Zwillingen.
(Reuters)

Feuerwehrleute nähern sich Ruinen.
(Reuters)
 

Feuerwehrleute arbeiten rund um die Überreste.
(Reuters)

Feuerwehrleute arbeiten in den Trümmern.
(Reuters)

Feuerwehrleute durchsuchen das Geröll des zerstörten Welthandelszentrums in New York. Photo von Shannon Stapleton
(Reuters)

Rettungsarbeiter schneiden sich durch die Trümmer über dem Welthandelszentrum.
(Reuters/Mike Segar)

Rettungsoperationen gehen in New York weiter.
(Reuters/Shannon Stapleton)

Der Pentagonschaden schließt ein durch die glimmenden Trümmer geschnittenes riesiges Loch ein.
(Reuters)

Feuerwehrleute arbeiten nach dem Angriff am Dach vom Pentagon.
Photo von Kevin Lamarque
(Reuters)
 

Präsident George W. Busch besucht das Pentagon.
(Reuters/Kevin Lamarque)
 

Präsident Bush in einem Moment der Stille für die Opfer.
(Reuters)

Leute, die Flaggen und Kerzen in einem Denkmal am US-Kapitol in Washington 12. September 2001 halten.
(Reuters)

Große Mengen versammeln sich in Las Vegas in Ehre von den Opfern.
(Reuters/Ethan Müller)
 

Eine Fahne winkt noch ...
In den Trümmern vom Welthandelszentrum erheben sich Feuerwehrleute die Flagge am Ende des Tages.
 

 

 

 

   © 2002 by Dizzy-Devil •  webmaster@planet-kerry.com
      IN ZUSAMMENARBEIT MIT
STONE-NET
      WELTRAUMVIDEODATEIEN MIT GENEHMIGUNG VON MEGASYSTEMS